Drucken

08. Mai 2017

Impulse für unsere Region

Seit 20 Jahren gibt die Handelskammer beider Basel als bikantonaler Wirtschaftsverband zu entscheidenden Standortfaktoren Impulse für unsere Region. Aktuell etabliert sie mit FutureHealth Basel eine neue interdisziplinäre Konferenz mit internationaler Ausstrahlung in Basel.

 

2017 kann die Handelskammer auf ihr 20-jähriges Wirken als bikantonaler Wirtschaftsverband zurückblicken. In dieser Zeit setzte sie wichtige Impulse zu Standortfaktoren in der Region. Aktuell etabliert die Handelskammer beider Basel mit FutureHealth Basel eine neue Konferenz in Basel, die die Akteure im Gesundheitsbereich aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik vereint.

 

FutureHealth Basel – Imagination Innovation Impact

Unter dem Patronat der Handelskammer beider Basel entwickelt das Swiss Economic Forum (SEF) eine neue, richtungsweisende Konferenz. FutureHealth Basel tritt mit neuem Format auf und verfolgt einen interdisziplinären und praxisorientierten Ansatz: Die Konferenz richtet sich an alle Akteure der Gesundheitsindustrie – vom Arzt und Versicherungsdienstleister über Life Sciences-, MedTech- und IT-Unternehmer bis zu Vertretern regulativer Behörden – und verbindet so Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. „Neue Trends und technischen Fortschritt oder veränderte Patientenbedürfnisse werden den Gesundheitssektor in den nächsten Jahren grundlegend verändern“, so Franz Saladin, Direktor Handelskammer beider Basel. „Die Konferenz ist businessorientiert aufgebaut und wird damit klar unternehmerisch-strategische Themen beleuchten. Wir freuen uns, mit FutureHealth Basel ein neues Konferenzformat mit internationaler Ausstrahlung nach Basel zu bringen.“

 

FutureHealth Basel unterscheidet sich deutlich von anderen Healthcare-Kongressen, die weitgehend auf ein medizinisches Fachpublikum ausgerichtet sind. FutureHealth Basel wird den Teilnehmenden Chancen und Herausforderungen aufzeigen und ihnen den Zugang zu neuen, zukunftsgerichteten Lösungen ermöglichen. „FutureHealth Basel leistet Inspiration, Verortung und bietet Platz für Networking“, erläutert Dominik Isler, CEO SEF „Mit Daniel Kraft, einem der weltweit führenden Experten für die Transformation von Healthcare, Medizin und Technik, konnten wir einen ersten renommierten und inspirierenden Keynote Speaker gewinnen. Damit wollen wir internationalen Input nutzen, um nationalen Impact zu erzielen.“ FutureHealth Basel wird erstmals am 26. Januar 2018 in Basel tagen.

 

20 Jahre als bikantonaler Wirtschaftsverband Impulse geben

Wirtschaft, Wissenschaft und Politik miteinander zu vernetzen, ist eine wichtige Aufgabe der Handelskammer beider Basel, die vor 20 Jahren aus der 1876 gegründeten Basler Handelskammer und dem 1919 konstituierten Verband Basellandschaftlicher Unternehmen entstanden ist. In diesen 20 Jahren hat der Verband viele Impulse zum Wohlergehen der Region gegeben. Aktuelles Beispiel ist neben dem Staatsvertrag zum EuroAiport, der den Unternehmen am Flughafen Rechtssicherheit gibt, die Erlebnisschau tunBasel, die vom 12. bis 21. Mai an der muba stattfindet.

 

Vor sechs Jahren initiierte die Handelskammer beider Basel die tunBasel, die gleichzeitig Forschungslabor und Erlebniswerkstatt ist. Damit bringt sie Kindern und Jugendlichen frühzeitig Technik und Naturwissenschaften und Berufe aus diesem Bereich näher, um so dem Nachwuchsmangel entgegenzuwirken. An der tunBasel 2017 bieten Aussteller aus Wirtschaft, Universität und Fachhochschule jeweils über 40 verschiedene interaktive Projekte aus den MINT-Bereichen zum Experimentieren und Tüfteln an.

 

 Medienmitteilung «Impulse für unsere Region»

 

 Impulse der Handelskammer beider Basel für die Region

 

 

Dr. Franz A. Saladin
Direktor
f.saladin@hkbb.ch
T +41 61 270 60 70

Artikel teilen

per E-Mail weiterleiten

Kommentare



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Erhalt geprüft. Die Handelskammer entscheidet über die Freigabe.



Das könnte Sie auch interessieren