ExportDIENSTE

Die Handelskammer beider Basel ist kompetente Dienstleisterin im Exportbereich. Ihr Angebot umfasst:

 

Ihr Export-Experten-Team

          

 

Bianca Candoni

Sachbearbeiterin Exportdienste

b.candoni@hkbb.ch

T +41 61 270 60 95

Thorsten Hohmann

Abteilungsleiter Exportdienste

t.hohmann@hkbb.ch

T +41 61 270 60 47

Shaul Shambicco

Sachbearbeiter Exportdienste

s.shambicco@hkbb.ch

T +41 61 270 60 45

 

 

Daniela Thüring

Sachbearbeiterin Exportdienste

d.thuering@hkbb.ch

T +41 61 270 60 48

Merhunisa Topalovic

Sachbearbeiterin Exportdienste

m.topalovic@hkbb.ch

T +41 61 270 60 42

Andreas F. Zehnder

Sachbearbeiter Exportdienste

a.zehnder@hkbb.ch

T +41 61 270 60 43

 

 

 


 

05.09.2017

Aussenhandel – S-GE-Beratungen in der Handelskammer

 

Die Handelskammer beider Basel und Switzerland Global Enterprise (S-GE) pflegen eine Kooperation, um Unternehmen der Nordwestschweiz umfassend bei ihrem Aussenhandel und ihren Internationalisierungsvorhaben zu unterstützen. Weiterlesen...

10.01.2017

Profitieren Sie: S-GE-Mitgliedschaft mit 20 Prozent Rabatt

 

Switzerland Global Enterprise (S-GE) und die Handelskammer beider Basel erweitern ihre Kooperation, um Unternehmen in der Nordwestschweiz noch umfassender bei ihrem Aussenhandel und ihren Internationalisierungsvorhaben zu unterstützen: Ab 1. Januar 2017 besteht für Firmenmitglieder der Handelskammer die Möglichkeit, zu vergünstigten Konditionen (mit 20 Prozent Rabatt) bei S-GE Mitglied zu werden. Weiterlesen...

31.10.2016

TTIP – nicht ohne Folgen für den Schweizer Export

 

Kurz nach den US-Präsidentschaftswahlen ist immer noch ungewiss, ob das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) zwischen der EU und den USA zustande kommt. Gelingt das Abkommen, hat dies erhebliche Folgen für den Schweizer Export, wie eine aktuelle Studie im Auftrag von Switzerland Global Enterprise aufzeigt. Weiterlesen...

27.09.2016

Neue Aussenhandelskommission

 

Die Handelskammer beider Basel hat neu eine Aussenhandelskommission. In der Kommission engagieren sich Fachleute, um die Interessen der Wirtschaft auch im grenzüberschreitenden Geschäftsverkehr zu bündeln und zu vertreten. Weiterlesen...

17.05.2016

Rüsten Sie sich für den Aussenhandel im Dreiländereck

 

Angehende Aussenhandelsfachleute können ab 2017 einen neuen Lehrgang in Basel absolvieren. Ab sofort können sich Interessierte dafür anmelden. Organisiert wird der Lehrgang von der Swiss School for International Business, die von der Handelskammer beider Basel mitgetragen wird. Weiterlesen...

04.03.2016

Businessfrühstück: Neue «Swissness»-Gesetzgebung

 

Am 1. Januar 2017 tritt die neue «Swissness»-Gesetzgebung in Kraft. An einem Businessfrühstück der Handelskammer beider Basel boten Experten einen Einblick in dieses komplexe Thema. Weiterlesen...

07.01.2016

Handelskammer vertieft Zusammenarbeit mit S-GE

 

Die Schweizer Exportförderungsagentur Switzerland Global Enterprise (S-GE) führt ab Januar wöchentlich Beratungsgespräche und andere Services in den Büros der Handelskammer beider Basel durch. Mit dieser verstärkten Kooperation möchten die beiden Partner Unternehmen in der Region dabei unterstützen, ihre Herausforderungen der Internationalisierung besser zu meistern. Weiterlesen...

07.10.2015

Transatlantischer Freihandel: Schweiz muss Diskriminierung verhindern

 

Die Verhandlungen zwischen der EU und den USA über eine umfassende transatlantische Freihandelszone (TTIP) schreiten voran. Je nach Ausgestaltung des Abkommens drohen der exportorientierten Schweizer Wirtschaft grosse Nachteile auf ihren beiden wichtigsten Absatzmärkten. Dies ergibt eine Umfrage von economiesuisse unter den grössten Branchenverbänden. Nötig ist deshalb eine proaktive Aussenwirtschaftspolitik. Weiterlesen...

09.07.2015

KMU-Exportindikator: Frankenstärke setzt KMU weiterhin zu

 

Die Exportstimmung unter den Schweizer KMU erreicht für das kommende Quartal ein Rekordtief. Dies zeigt die Quartalsumfrage von Switzerland Global Enterprise (S-GE) bei über 200 exportierenden Schweizer KMU. Fast drei Viertel der befragten KMU geben an, durch die Frankenstärke an Exportvolumen zu verlieren. Das Credit Suisse Exportbarometer zeigt, dass die ausländische Nachfrage weiterhin anzieht. Allerdings kommt sie als Folge der Wechselkurssituation nur abgeschwächt bei den Schweizer KMU an. Allein gestützt auf ausländische Nachfragefaktoren sollte das Exportwachstum derzeit etwa 5 Prozentpunkte höher sein, als es tatsächlich ausfällt. Weiterlesen...

09.03.2015

Neue EU-Regelungen für Geschäftsautos und Mehrwertsteuer

 

Im Rahmen der Debatte über den schwachen Euro und der Suche nach Optimierungen für Unternehmen werden auch weitere Steuer- und Zollregelungen für die Schweiz umgesetzt. Einerseits wird die Europäische Union per 1. Mai 2015 eine einheitliche Regelung bezüglich dem Einsatz von Schweizer Firmenfahrzeugen durch Grenzgänger erlassen, andererseits besteht die Möglichkeit einer steuerlichen Registrationspflicht für Schweizer Firmen. Weiterlesen...

27.11.2014

Die besten Exportprojekte der Schweiz gesucht

 

Switzerland Global Enterprise (S-GE) lädt Schweizer und Liechtensteiner Unternehmen ein, ihre einträglichsten, innovativsten und vielversprechendsten Exportprojekte einzureichen: für den Export Award 2015! Weiterlesen...

24.09.2014

Export: Beglaubigungsbüro akzeptiert elektronische Unterschrift

 

Durch die Handelskammer beider Basel elektronisch erstellte Dokumente werden vom Beglaubigungsbüro des Kantons Basel-Stadt als eigenhändig unterzeichnete Dokumente akzeptiert. Weiterlesen...

05.08.2014

Zollabfertigung in den Golfstaaten

 

Das Freihandelsabkommen zwischen den EFTA- und den Golfkooperationsstaaten (GCC) trat am 1. Juli 2014 in Kraft. Noch sind nicht alle Zollbehörden genügend über die Bestimmungen des Abkommens informiert. Weiterlesen...

24.07.2014

Handelsabkommen EU-USA: Mögliche Auswirkungen

 

Seit Juli 2013 verhandeln die EU und die USA über eine umfassende transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft. Ziel ist neben dem Zollabbau für Industrie- und Agrarprodukte insbesondere die Beseitigung von nichttarifären Handelshemmnissen. Das Abkommen könnte für die Schweizer Wirtschaft spürbare Folgen haben.

Weiterlesen...

04.07.2014

Historische Feier im Rheinhafen Basel

 

Das Freihandelsabkommen mit China, welches Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann im Sommer 2013 in Peking unterzeichnet hat, trat per 1. Juli dieses Jahres in Kraft. Die Feier fand im Rheinhafen in Basel statt. Das Interview. Weiterlesen...

06.06.2014

Neuer Cargo Terminal am EuroAirport

 

Die Luftfracht spielt für die exportorientierten Unternehmen in der Region Basel-Mulhouse-Freiburg eine unerlässliche Rolle. Die Investition von rund 40 Millionen Euro in eine neue Frachthalle widerspiegelt die Relevanz des Flughafens für die Region. Weiterlesen...

04.06.2014

Neuer Leiter Exportdienste ab Januar 2015

 

Thorsten Hohmann wird im September 2014 in die Handelskammer beider Basel eintreten und ab Januar 2015 die Leitung der Exportdienste übernehmen. Weiterlesen...

22.05.2014

Switzerland Global Enterprise setzt auf starke Partnerschaft

 

Die 89. Generalversammlung von Switzerland Global Enterprise (S-GE) fand dieses Mal in Basel auf dem Novartis Campus statt. Organisiert wurde die Veranstaltung mit Unterstützung der Handelskammer beider Basel.
Weiterlesen...

24.04.2014

Schweizer Aussenhandel: Exporte im 1. Quartal topp!

 

Der Schweizer Aussenhandel legt deutlich zu. Weiterlesen...

26.02.2014

Innovation dank flankierenden Massnahmen zur Frankenstärke

 

Wie die Kommission für Technologie und Innovation (KTI) mitteilte, profitierten vor allem exportorientierte kleine und mittlere Unternehmen von den eingeführten flankierenden Massnahmen zur Frankenstärke. Diese konnten dank zusätzlichen 100 Millionen Franken bestehende Innovationsvorhaben realisieren, die als Folge des starken Frankens ohne Massnahmen möglicherweise hätten sistiert werden müssen. Weiterlesen...

25.02.2014

Neue Online-Tools für Exportunternehmen

 

Zusätzlich zum bereits bestehenden Export-Beratungsangebot, verweist die Handelskammer beider Basel neu auch auf folgende Links zu nützlichen Online-Tools im Bereich Export. Weiterlesen...

19.02.2014

Umsatzsteuerpflicht für Schweizer Unternehmen in Deutschland

 

Im Schatten der Debatte über ein Steuerabkommen mit Frankreich, sind beinahe unbemerkt weitere Steuertücken für die Schweiz am EU-Horizont aufgetaucht. So führt die Überlassung eines Geschäftsfahrzeuges durch ein Schweizer Unternehmen an einen Angestellten mit Wohnsitz in Deutschland, neu zu einer obligatorischen Registrationspflicht beim Finanzamt Konstanz. Weiterlesen...

17.01.2014

Gute Exportperspektiven für Schweizer KMU

 

Das Jahr 2014 stimmt die exportorientierten Schweizer KMU optimistisch. Eine steigende Nachfrage nach Schweizer Produkten ist zu erwarten. Weiterlesen...

13.12.2013

Grossbritannien: 40 Milliarden für Strom aus erneuerbaren Energien 


Die britische Regierung will die Kapazitäten zur Produktion von Strom aus erneuerbaren Energien bis 2020 verdoppeln. Die Kosten für die erforderlichen Investitionen werden auf rund GBP 40 Mrd. geschätzt. Im Fokus steht der Bau von Offshore-Windkraftwerken. Weiterlesen...

11.12.2013

WTO: «Bali-Paket» verabschiedet - grünes Licht für beschleunigte Zollverfahren


Der ganz grosse Wurf ist der Welthandelsorganisation WTO auch in Bali nicht gelungen. Immerhin jedoch konnte in allerletzter Minute ein Massnahmenpaket geschnürt werden, das den während Jahren blockierten. Weiterlesen...

11.12.2013

Nationalrat sagt ja zum Freihandelsabkommen mit China

Der Nationalrat hat das bilaterale Freihandelsabkommen zwischen der Schweiz und China mit deutlicher Mehrheit gutgeheissen und sowohl eine Unterstellung des Abkommens unter das fakultative Referendum als auch dessen Rückweisung an den Bundesrat zur Aufnahme von Nachverhandlungen abgelehnt. In der Frühjahrssession kommt das Geschäft noch vor den Ständerat. Weiterlesen...

10.12.2013

Myanmar - mit grossem Potenzial und vor grossen Herausforderungen 


Nach 50 Jahren der politischen und wirtschaftlichen Isolation ist Myanmar wieder zurück auf der Landkarte der internationalen Gemeinschaft. Das rohstoffreiche Land hat viel zu bieten, muss aber auch noch viel investieren - in die Infrastruktur zum Beispiel und in eine nachhaltige Wirtschaftspolitik als Leitplanken in eine viel versprechende Zukunft. Weiterlesen...

09.12.2013

Arbeitskosten-Entwicklung in der EU: Im Zeichen der Eurokrise

Die Arbeitskosten in der Privatwirtschaft sind seit Beginn der Euro-Krise EU-weit merklich langsamer gestiegen als in den Jahren zuvor.
Weiterlesen...

01.06.2013

Gelangensbestätigung - Übergangsregelung bis 30. Juni 2013

Gemäss dem neuen Entwurf des Bundesministerium der Finanzen in Deutschland soll der Nachweis über das Gelangen einer Ware zu ihrem Bestimmungsort innerhalb der Europäischen Union nicht nur über die so genannte Gelangungsbestätigung, sondern auch mit anderen Dokumenten belegt werden können. Weiterlesen...

01.01.2013

Bilaterale Beziehungen im Fokus der Aussenwirtschaftspolitik

Der Bundesrat hat am 9. Januar 2013 den Bericht zur Aussenwirtschaftspolitik 2012 verabschiedet. Mit dem Schwerpunktkapitel zur Bedeutung der Grenzregionen der Schweiz aus Sicht der Standortförderungs- und der Aussenwirtschaftspolitik bekräftigt er seine Absicht, die grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Grenzgebiete zu stärken. Weiterlesen...

01.01.2013

Exportdialog Deutschland - Optimieren Sie Ihren Vertrieb

Informationsveranstaltung vom Donnerstag, 14. März 2013, Holiday Inn Bern Westside Weiterlesen...

10.12.2012

Wirtschaftsmission Aserbaidschan und Kasachstan

Umfrage zur Beurteilung der Wirtschaftsbeziehungen Schweiz – Aserbaidschan und Kasachstan Weiterlesen...

10.12.2012

Wirtschaftsmission Bangladesch und Pakistan

Umfrage zur Beurteilung der Wirtschaftsbeziehungen Schweiz – Bangladesch und Pakistan Weiterlesen...

Drucken Diese Seite drucken