HKBB


Basel, 21. September 2018 Probleme mit der Darstellung? Diesen Newsletter online lesen: www.hkbb.ch


Newsletter 12/2016

Liebe Leserinnen und Leser

 

Das ausgehende Jahr war ein intensives Jahr. Bei zahlreichen, für unsere Region und unsere Wirtschaft wichtigen Dossiers und Themen haben wir auf regionaler und auf Bundesebene mitdiskutiert und mitgestaltet.


Und wir bleiben für Sie am Ball – sei dies bei Abstimmungen, Vernehmlassungen oder im direkten Kontakt mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Das alles erreichen wir dank und mit Ihnen. Dafür sagen wir herzlich danke schön.

 

Wir wünschen Ihnen eine geruhsame Adventszeit, schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr - und freuen uns auf ein Wiedersehen im 2017.

 

Ihre Handelskammer beider Basel

 


 


 

«Ich möchte Wirtschaft und Politik wieder näher zusammenbringen»

Thomas Staehelin wird das Präsidium der Handelskammer nach 16 Jahren an der nächsten GV übergeben. Gestern hat der Vorstand der Kammer als zuständiges Wahlgremium Elisabeth Schneider-Schneiter einstimmig als zukünftige Präsidentin gewählt. Wir sprachen mit ihr über Impulse und Herausforderungen für unsere Region. Weiterlesen...



 

JA zum NAF heisst JA zu unserer Region

Am 12. Februar stimmen wir über den Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrsfonds NAF ab. Von einem JA zum NAF profitiert die Region Basel, indem die A22 und die A18 zu Nationalstrassen und damit ebenfalls vom Bund finanziert würden. Weiterlesen...



 

Basler Delegation steht geschlossen hinter Herzstück

Gute Verkehrsinfrastrukturen in der trinationalen Region Basel dienen der gesamten Schweiz. Deshalb hat eine namhafte Delegation aus unserer Region kürzlich die Bundesparlamentarier über das Projekt Herzstück informiert. Weiterlesen...



 

Jetzt beginnt die Suche nach alternativen Finanzierungsmodellen

Nach der Abstimmung ist vor der Abstimmung. Nachdem das Volk am 27. November 2016 die Energiesteuer in Baselland deutlich abgelehnt hat, sind Alternativen gefragt. Weiterlesen...



 

Sprechstunde zur Unternehmenssteuerreform III

Exklusiv und kostenlos für unsere Firmenmitglieder: Fragen Sie sich, wie sich die Steuerreform auf Ihre Firma auswirkt oder was diese mit sich bringt? Dann sollten Sie sich für unsere Sprechstunde anmelden. Weiterlesen...



 

Neues CO2-Gesetz muss korrigiert werden

Die Handelskammer lehnt das CO2-Gesetz des Bundes in vorliegender Form ab. Sie bemängelt die Höhe der CO2-Abgabe, deren Rückverteilung und die stellenweise fehlende Abstimmung mit der EU. Die Bestimmungen zum Emissionshandel beurteilt die Handelskammer als positiv. Weiterlesen...



 

Podiumsdiskussion zur Steuerreform (USR III) mit Inputreferat von BR Ueli Maurer - ausgebucht

Am 12. Februar 2017 entscheiden die Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger über die Steuerreform. Erfahren Sie mehr zur Reform im Referat von Bundesrat Ueli Maurer und hören Sie in der anschliessenden Podiumsdiskussion Pro- und Contra-Stimmen aus der Region. Weiterlesen...



 

Austauschplattform Absolventenmesse Basel

Rund 1‘300 Studierende aus der Region und über 50 Unternehmen tauschten sich kürzlich an der Absolventenmesse in Basel aus. Die Handelskammer beider Basel unterstützt diese erfolgreiche Austauschplattform als Patronatsgeberin. Weiterlesen...







Kontakt

Handelskammer beider Basel
St. Jakobs-Strasse 25 CH-4010 Basel
T +41 61 270 60 60
F +41 61 270 60 05
E-Mail info@hkbb.ch


www.hkbb.ch

Newsletter abbestellen
Kontaktformular
Ihre Meinung
Kontakt hinzufügen
HKBB App