Drucken

20. November 2014

Noch Plätze frei: Basler Energiedebatte 2014

Die Basler Energiedebatte 2014 findet am 16. Dezember statt. Mit der Strommarktliberalisierung soll künftig jeder seinen Stromanbieter frei wählen können. Was halten Sie davon?

 

Das Bundesamt für Energie plant demnächst den Strommarkt komplett zu liberalisieren. Das heisst, neu sollen alle – ob Unternehmen oder Privatperson – den Stromanbieter frei wählen können, auch über Kantons- und Landesgrenze hinweg. Welche Auswirkungen das auf den Strommarkt haben wird, wie der erste Marktöffnungsschritt beurteilt wird und vor allem was die Liberalisierung für den Verbraucher bedeutet, erfahren Sie an der Basler Energiedebatte 2014.

 

Schauen Sie vorbei und diskutieren Sie mit. Melden Sie sich an, es sind noch Plätze frei!

Omar Ateya
Bereichsleiter Raumplanung, Energie & Umwelt
o.ateya@hkbb.ch
T +41 61 270 60 83

Artikel teilen

per E-Mail weiterleiten

Kommentare



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Erhalt geprüft. Die Handelskammer entscheidet über die Freigabe.



Das könnte Sie auch interessieren