Drucken

01. März 2017

Bildung stärken

Karin Vallone leitet ab dem 1. März den Bereich «Bildung» der Handelskammer beider Basel, der neu als eigenständiger Bereich geführt wird. Damit stärkt die Handelskammer ihr Engagement in diesem zentralen Dossier.

 

Karin Vallone Karin Vallone wurde per 1. März vom Vorstand der Handelskammer beider Basel zur Bereichsleiterin «Bildung» ernannt. Indem die Handelskammer das Thema Bildung neu als eigenen Bereich führt, unterstreicht sie die Bedeutung der Aus- und beruflichen Weiterbildung als wesentlichen Standortfaktor für eine erfolgreiche Wirtschaftsregion.

 

Karin Vallone ist seit 2014 bei der Handelskammer, hat sich in den vergangenen Jahren in die Thematik der Bildungspolitik eingearbeitet und ist als Ansprechperson für Bildungsbelange in der Region geschätzt und anerkannt. Vallone koordiniert auch die Ausbildungskommission der Handelskammer beider Basel, in der sich Fachleute aus Wirtschaft, Schulen und Verbänden regelmässig zu aktuellen und künftigen Bildungsthemen austauschen.

 

Dr. Franz A. Saladin
Direktor
f.saladin@hkbb.ch
T +41 61 270 60 70

Artikel teilen

per E-Mail weiterleiten

Das könnte Sie auch interessieren