praktikumplus - ein Plus für Ihr Unternehmen

Hinter «praktikumplus» steht das Praktikumsmanagement der Handelskammer beider Basel. Auf Mandatsbasis koordiniert sie im Auftrag der Wirtschaftsmittelschulen Basel-Stadt und Basel-Landschaft die Praktikumsplätze für die dazugehörigen WMS-Lernenden. Jeannine Onori und Rebecca Vitelli begleiten Unternehmen, die Praktikumsplätze anbieten möchten, während dem gesamten Prozess. Dazu gehören unter anderem kostenlose Schulungen, Auskünfte, Informationsanlässe und falls gewünscht, eine aktive Unterstützung während dem Langzeitpraktikum.

 

Mehr zu praktikumplus.ch

 

Ihre Ansprechperson beim Praktikumsmanagement

 

   

Jeannine Onori

Bildungsdienstleistungen              

j.onori@hkbb.ch

T +41 61 270 60 21

 

 

 


 

26.01.2017

Angeregte Diskussionen und viel positives Feedback

 

Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen sowie Berufsbildner diskutierten im Volkshaus über ihre Erfahrungen mit dem Langzeitpraktikum. Die Praktikumsbetriebe zeigten sich erfreut über gut vorbereitete und motivierte Lernende. Weiterlesen...

01.09.2016

Gesucht: Praktikumsplätze für WMS-Lernende!

 

Die Handelskammer beider Basel sorgt dafür, dass den jährlich rund 300 Lernenden der Wirtschaftsmittelschulen Basel-Stadt und Basel-Landschaft Praktikumsplätze bei Unternehmen in der Region zur Verfügung stehen. Auch für Sommer 2017 sucht sie Firmen, die den angehenden Kaufleuten das 12-monatige Praktikum anbieten. Weiterlesen...

11.07.2016

WMS 3+1: Langzeitpraktikum auch im zweiten Jahr ein Grosserfolg

 

Herzliche Gratulation. Im Sommer kann der zweite Jahrgang der WMS 3+1 auf ein erfolgreiches Praktikumsjahr zurückblicken. Für Mitte 2017 sind weitere Praktikumsanbieter gesucht. Weiterlesen...

15.02.2016

Jetzt Praktikumsplätze anbieten

 

Im Auftrag der Wirtschaftsmittelschulen (WMS) Basel-Stadt und Basel-Landschaft akquiriert und koordiniert die Handelskammer beider Basel Praktikumsplätze für WMS-Lernende. Nach drei Schuljahren absolvieren die Jugendlichen ein einjähriges kaufmännisches Praktikum in einem lokalen Betrieb – nutzen auch Sie die Gelegenheit und bieten Sie einen Praktikumsplatz an. Weiterlesen...

04.02.2016

Praktikumplus: Lebhafter Austausch zum Langzeitpraktikum

 

Was sind die Herausforderungen bei der Betreuung von Praktikantinnen und Praktikanten? Gibt es Verbesserungsvorschläge und Wünsche an das Praktikumsmanagement? Zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen sowie Berufsbildner diskutierten im Volkshaus über verschiedene Themen rund um das Langzeitpraktikum. Weiterlesen...

09.01.2015

Praktikumsplätze auch in Ihrem Unternehmen?

 

Sie brauchen Unterstützung und möchten Jugendlichen einen Einblick in den Berufsalltag ermöglichen? Werden Sie Praktikumsanbieter für WMS-Lernende und besuchen Sie den Informationsanlass der Handelskammer. Weiterlesen...

17.11.2014

WMS-Lernende sind gut ins Praktikumsjahr gestartet

 

Die erste Umfrage zum Langzeitpraktikum im Rahmen von WMS 3+1 wurden von 143 Betrieben und 178 Lernenden beantwortet – eine erfreuliche Rücklaufquote von 84 Prozent der Lernenden und 87 Prozent der Praktikumsanbieter. Die meisten Lernenden der WMS sind positiv ins Praktikum gestartet. Sie sind im Team gut integriert und fühlen sich im Lernprozess betreut. Weiterlesen...

06.08.2014

Praktikum – das Plus für Jugendliche und Unternehmen

 

Hinter dem Label „praktikumplus“ steht das Praktikumsmanagement der Handelskammer beider Basel. Im Auftrag der Wirtschaftsmittelschulen Basel-Stadt und Basel-Landschaft akquirierte und koordiniert sie rund 320 Praktikumsplätze für die diesjährigen WMS-Lernenden. Weiterlesen...

05.02.2014

Praktikumsplätze bei der Internationalen Speditionslogistik

 

Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) anerkennt das 18- monatige Ausbildungsmodell der Internationalen Speditionslogistik (BAM, Branchenabschluss für Mittelschulabsolventen) im Modell WMS 3+1 für das eidgenössische Fähigkeitszeugnis (EFZ) Kauffrau/Kaufmann. Weiterlesen...

08.10.2013

Das Bewerbungsverfahren ist angelaufen...

Die Vertragsvorlage für den Praktikumsvertrag steht im Register 'Für Betriebe' in den Unterlagen zur Verfügung. Auch das Thema Entlöhnung wird jetzt oft thematisiert. Wir empfehlen, dass die Höhe des Lohnes dem Lohn einer lernenden Person im 3. Lehrjahr entsprechen sollte. Wenn nicht ausgebildet wird, empfehlen wir einen Lohn von mindestens CHF 1‘300.-. Weiterlesen...

Drucken Diese Seite drucken