Drucken

19. April 2017

Globalisierung: Quo Vadis?

Die Globalisierung im Gegenwind. Chancen und Risiken für die Schweiz. Eine Podiumsdiskussion der Universität Basel. 

 

 

Datum: 19. April 2017
Zeit: 18.15 - 19.45 Uhr
Ort: Aula Kollegienhaus, Universität Basel
Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich
 
 
Podiumsteilnehmer

Marie-Gabrielle Ineichen-Fleisch, Klaus Endress, Ueli Foster, Beat Kappeler, Hansjörg Walter und Rolf Weder

 

Moderation

Daniel Hanimann

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

 Flyer

Anita Gimmel
Bereichsleiterin Veranstaltungen
a.gimmel@hkbb.ch
T +41 61 270 60 30

Artikel teilen

per E-Mail weiterleiten

Das könnte Sie auch interessieren