Drucken

18. September 2018

Händler, Basler, Rabenpfennig – ein Stadtrundgang

Handelskammer vernetzt

 

Ein Altstadtspaziergang mit Mike Stoll

 

Datum: Dienstag, 18. September 2018
Zeit: 17.00 - 20.00 Uhr (inkl. Apéro riche)
Ort: Rathaus Basel
Kostenpflichtige Veranstaltung

Anmeldung

 

 

Noch heute kommt dem Wirtschafts- und Kulturraum Basel in unserer trinationalen Region eine «brückenbauende» Funktion zu. Schon früh wussten die Bewohner ihre günstige Lage an einer der ältesten und bedeutendsten Handelsstrassen Europas zu nutzen. Durch organisatorisches Geschick und kaufmännisches Kalkül schwang sich Basel zu einem der wichtigsten Zentren Europas auf, in Handel und Wissenschaft – später in der Industrie. Während des Kirchenkonzils im 15. Jahrhundert blickte gar die gesamte Christenheit eine gewichtige Zeit auf Basel – ebenfalls mit massiven ökonomischen Folgen, von meist positiver Natur, Gott sei Dank!

 

Von den Ursprüngen bis zur trinationalen Metropolitanregion: Die trinationale Region Basel ist nicht grundlos, was sie ist – und auch nicht grundlos, wie sie ist. Ihren Weg durch die Geschichte zeichnet der Stadthistoriker Mike Stoll auf seinem exklusiv für die Handelskammer beider Basel konzipierten Rundgang nach. Und das verspricht spannend zu werden, sehr spannend sogar.

 

Kosten

CHF 50.00 (zzgl. MWST)

 

Referent

Mike Stoll, m!story

 

Anita Gimmel
Bereichsleiterin Veranstaltungen
a.gimmel@hkbb.ch
T +41 61 270 60 30

Artikel teilen

per E-Mail weiterleiten

Das könnte Sie auch interessieren